12. Juni – 13. Juli 2014

Ordem e Paixão / Ordnung und Leidenschaft

Die Ausstellung „Ordem e Paixão“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stiftung Brasilea und der Kreativwerkstatt des Bürgerspital Basel.

„Ordem e Paixão“ - „Ordnung und Leidenschaft“, elementare Pfeiler für die Kunstschaffenden der Kreativwerkstatt, präsentiert Arbeiten, die aus einer monatelangen und intensiven Beschäftigung mit Brasilien entstanden sind.

Gezeigt werden Zeichnungen, Malerei, Fotografien, textile Arbeiten und Skulpturen.

Die 16 Kunstschaffenden sind anwesend und freuen sich über einen Austausch über ihre Werke.

Unter Anderen präsentieren folgende Kunstschaffenden ihr Werk: Markus Buchser, Markus Burkhalter, Doris Egger, Amine Jean Fessler, Pedro Gonzales, Katrin Huber, Sebastian Kaeser, Lukas Kaufmann, Christine Kuhn, Pascal Pach, Oliver Reigber, Yolanda Schreiber, Anna Speranza, Tobias Steiner, Beat Uehlinger

Einführung in die Ausstellung: Walter Buess (Gerente da Kreativwerkstatt des Bürgerspital Basel)

Öffnungszeiten: Mittwoch, Donnerstag, Freitag 14 - 18 Uhr, oder nach Vereinbarung