Samstag, 20. Januar 2018 – 14:00 Uhr

Workshop - Cybèle Varela - Tropicalismo Remixed

Die Teilnehmer des Workshops werden unter Anleitung der Künstlerin während drei Stunden (spielerisch/praktisch) eine künstlerische Arbeit herstellen. Dabei wird Varela sie in die Geschichte des »cangaço« und der »cangaceiros« einführen. Als »cangaceiros« werden gemeinhin Banditen bezeichnet, welche im späten 19ten und frühen 20ten Jahrhundert im Nordosten Brasiliens wüteten. Die berühmtesten dieser »cangaceiros« waren Lampião und seine Bande, welche sich als Teil eines populären Mythos für immer als Hybrid aus Verbrechern und Helden in die Brasilianische Bildsprache einschrieben. Während des Workshops werden die Teilnehmenden durch die Realisierung von Collagen und Gemälden begleitet und mit der Geschichte der Wiederaneignung  der »cangaceiros« in der brasilianischen bildenden Kunst bekannt gemacht.

Preis 65.- CHF; Senioren und Studenten 35.-CHF; bis 18 Jahre Gratis.

Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch und Portugiesisch, je nach Bedarf.

Altersbeschränkung: geeignet für Kinder ab 10 Jahren und Erwachsene

Das Material für den Workshop wird von der Stiftung Brasilea zur Verfügung gestellt.

 

Anmeldung erforderlich unter info@brasilea.com